Informationen für Zahnärzte

Danke, dass Sie sich Zeit nehmen und unsere Homepage besuchen. Wenn Sie zufrieden sind mit Ihrem Zahntechnischen Labor dann müssen Sie eigentlich nicht weiter lesen - es wäre ja unsererseits eine Illusion, Sie für etwas zu begeistern, das Sie schon bereits haben! 

Suchen Sie aber, aus welchen Gründen auch immer, eine Alternative neben Ihrem Partner Dental-Labor, dann wäre es für Sie interessant weiter zu lesen.

Als wir diese Firma gründeten, überlegten wir uns, was sind die echten Bedürfnisse in unserer Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechnischen Labor? Hier einige Punkte, die wir als Prioritäten verstehen.

  • Kundenfreundlichkeit, Kundennähe, kompetente Ansprechpartner für Ihre Bedürfnisse 

  • Daily Work wie Inlays, Einzelkronen, VMK Brücken etc. müssen präzis hergestellt werden 

  • Interdentale und Okklusale Kontakte sollten exakt sein

  • Anatomie und Farbe müssen der Restbezahnung oder Wünsche des Patienten entsprechen

  • Verwendung und Verarbeitung von Top Materialien

  • Zusammenarbeit mit führenden Marken-Firmen z.B. Zirkonzahn, Degos,Biocare, Straumann, Ivoclar, Unor, Breitschmid usw.

  • Lieferzeiten einhalten 

  • Bei Schwierigkeiten schnell, kommunikativ und flexibel reagieren

  • Durch konsequentes Firmenmanagement und Spezialisierung können wir günstige Preise anbieten

  • Wie heisst es so schön "der Kunde ist König"

Sehr geehrte Zahnärztin, sehr geehrter Zahnarzt wenn unsere Homepage Ihr Interesse geweckt haben sollte, möchte wir Sie einladen mit uns Kontakt aufzunehmen. 

Bei einem persönlichen Gespräch bei uns im Labor oder bei Ihnen in der Praxis können Sie unverbindlich prüfen ob wir Ihren Anliegen und Anforderungen entsprechen. Es würde uns sehr freuen von Ihnen zu hören.

.