Zirkon

Zirkoniumsilikat (ZrSiO4) ist mit einer Entstehung

vor bis zu 4,4 Milliarden Jahren das älteste bekannte Mineral der Erde und des Mondes.

Aus ihm wird die Hochleistungskeramik Zirconiumdioxid (ZrO2),

welche umgangssprachlich kurz Zirkon genannt wird, gewonnen.

Zirkon Naturidentisches Aussehen, Stabilität, Tragekomfort und ausgezeichnete Gesundheitsverträglichkeit – Zirkon wird allen Ansprüchen an hochwertigen und langlebigen Zahnersatz gerecht. Bei fachmännischer Konstruktion ist Zahnersatz aus Zirkon eine Investition für die Ewigkeit. Durch die extreme Härte und hohe Dichte des Materials hält es höchsten Kaukräften in allen Mundbereichen stand und bleibt auch nach langer Zeit noch sehr ästhetisch.

Bei der Begutachtung, ob es sich um qualitativ hochwertiges Zirkon handelt, sollten stets chemische Reinheit, Biegefestigkeit, Druckfestigkeit, Härte, das Dimensionsverhalten sowie die Farbgebung des Materials berücksichtigt werden.

Wir arbeiten nur mit den besten Zirkon Hersteller zusammen.